Fördermitglied werden

Wir, Andreas Hauptmann und ich, Maren Pohl-Hauptmann, haben den Verein Einklang-Institut für ganzheitliches Heilwissen, Klang-Kunst und Lebenskultur gegründet, um innerhalb des geschützten Rahmens des gemeinnützigen Vereins viele Forschungsprojekte ins Leben rufen zu können.

Das Forschungsprojekt Gesundheit entsprang der Idee, den Gesundheitszustand von sehr vielen Menschen in einer groß angelegten Aktion europa- vielleicht sogar weltweit zu erfassen.

Das Konzept sieht drei große Fragenkomplexe vor:

  1. Wie sind die Lebensumstände?  
  2. Wie ist der Gesundheitszustand?
  3. Impfstatus: Welchen Einfluss hat dass Impfen bzw. das „Nicht“-Impfen auf unsere Gesundheit? Welche Gründe beeinflussen die Impfentscheidung?
  4. Untersuchungsbefund: Durch ÄrztInnen Eures Vertrauens wir ein seperater Fragebogen ausgefüllt und bei Vorhandensein können Befundberichte und Impfpass anonymisiert zur Verfügung gestellt werden.

    Leider wird die aktuelle KUCK Studie nur komplett ungeimpfte Teilnehmer aufnehmen. Wir hoffen, dass es weitere Doktorarbeiten geben wird, die sich mit den teilgeimpften und komplett geimpften Fördermitgliedern beschäftigt. Vielleicht wird auch eine Erhebung durch den Verein erfolgen. Wir heißen daher jeden willkommen, der an diesen großartigen Projekten über eine Vereins-Fördermitgliedschaft teilnehmen möchte.

Ausführliche Informationen lesen Sie hier.

Du möchtest an dem Forschungsprojekt teilnehmen oder uns einfach unterstützen?

Dann werde jetzt Fördermitglied und Teilnehmer des Forschungsprojektes

Klicke hier.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gern über unser Kontaktformular.